Home

In order to view this object you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

seit dem 10. Lebensjahr ist Guido Melone der Musik verfallen!Mit 14 Jahren machte Er die ersten live Erfahrungen als Bassist . Vollständig befallen vom „groove Virus“ setzte Guido Melone seine kreative Energie in seinen Kompositionen um,die er mit seiner Band „Day X“ auf die Bühne brachte.

Nach 12-jähriger Tätigkeit als Autodidakt absolvierte Er von 1990 – 1994 ein Studium an der Academy of contemporary Music in Zürich in den Bereichen Jazz , Latin , Fusion wo ihn Paul Dourghe und Rätus Fliesch stark beeinflussten. In dieser Zeit spielte Guido Melone in diversen Formationen. Ende 1993 gründete Er Die Band „The Gap“. Eine 11 Mann Besetzung die mit fetzigem Funk überzeugte

Danach gab es musikalische Begegnungen mit Andy J. Forest aus New Orleans im legendären „down trown music club“ worauf sich Melone ganz dem Blues verschrieb und seine

„down town blues band“ ins Leben rief.

Es folgten Jahre mit vielen Konzerten und Begegnungen mit vielen guten Musiker die prägend für ihn waren. Mit seiner „down town blues band“ ist Melone engagiert und sehr erfolgreich unterwegs.

  http://www.guidomelone.ch/web/images/stories/guido%20melone%201.jpg  
     

 

 
Statistics
Seitenaufrufe : 35171